OXID: Professionelle Shopware vorgestellt

OXID: Professionelle Shopware vorgestellt

Einen eigenen Online-Shop erstellen und betreiben

von -
OXID: Professionelle Shopware vorgestellt

Professionelle Shopware wie OXID ist heutzutage in der Lage, die unterschiedlichen Prozesse von Bestellung, Verwaltung und Verkauf Ihrer Produkte zuverlässig umzusetzen. Viele Unternehmen setzen dabei auf die Möglichkeit, flexible Systeme zu nutzen, die mit individueller Justierung sowohl funktional als auch optisch den eigenen Ansprüchen angepasst werden können. Mit diesen Maßnahmen heben Sie sich mit Ihrem Unternehmen nicht nur ab, sondern erzeugen auch für Ihre potentiellen Kunden einen entsprechenden Wiedererkennungswert auf lange Zeit.

 

Individuelles Design mit ansprechender Benutzerfreundlichkeit

Wenn Sie bei ihren Kunden einen professionellen Eindruck hinterlassen möchten, so sind Sie darauf angewiesen, dass Sie sich mit ihrer Marke unverkennbar präsentieren können. Ein dementsprechend gestalteter Online Shop kann mithilfe von OXID diesen Prozess maßgeblich unterstützen. Jedes Unternehmen, das qualitative Produkte herstellt und diese online verfügbar macht, kann mit dem eigenen Corporate Design vor allem langfristig auf sich aufmerksam machen. Eine Shopware wie OXID bietet nicht nur die entsprechenden Tools, sondern vor allem die geeignete Oberfläche, auf welcher sich auch neue Kunden in Ihrem Online Shop zurecht finden werden. Ziel ist dabei immer, durch nützliche Funktionen und eine unkomplizierte Navigation den Bestellprozess bis hin zur Lieferung so reibungslos wie möglich zu realisieren.

>> So geht’s: WordPress als Onlineshop nutzen

 

Langfristige Kundenbindung durch Suchmaschinenoptimierung

Im Gegensatz zu althergebrachter Shopsoftware lässt sich OXID sehr flexibel und situationsbedingt anpassen. Stetige Veränderungen im Googlealgorithmus sind mit ein Hauptgrund dafür, warum eine professionelle Suchmaschinenoptimierung auch für größere Online Shops immer wieder notwendig wird. Das flexible System von OXID gewährleistet die Implementierung entsprechender Verbesserungen, die bei allgemeinen Suchanfragen zu bestimmten Produkten auch eine höhere Platzierung Ihres Online Shops herbeiführen. Diese Prozesse sind in der Regel sehr aufwändig und werden mit den Tools von OXID jetzt schneller und vor allem nachhaltiger unterstützt. In diesem Zusammenhang ist es besonders praktisch, dass OXID auch als Schnittstelle zu anderen Systemen fungiert, die wichtige Daten bereitstellen. Diese sind nicht nur für die Suchmaschinenoptimierung wichtig, sondern auch zur Verwaltung entsprechender Produkte mithilfe größere Datenbanken ein nützliches Werkzeug.

 

Sinnvolle Erweiterungen nutzen

OXID macht es möglich, Ihren Online Shop so aufzubauen, dass alle Kunden ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und verschiedene Services in Anspruch nehmen können. Dabei ist es stets die Fülle aller Einfluss nehmenden Komponenten, die ein entsprechendes Gesamtbild erzeugen und damit auch für die Qualität eines Unternehmens stehen. Die entsprechende Software kann so vielfältige Erweiterungen anbieten. Diese sind zum Beispiel:

– Unterschiedliche Zahlungsmodalitäten
– Die Möglichkeit von Rabatten
– PDF Downloads zu unterschiedlichen Produkten
– Erstellung eines Kundenforums
– Kommentarfunktionen
– Tracking von Bestellungen
– Implementierung verschiedener Medieninhalte

Auch ein integriertes Contentmanagementsystem (CMS) ermöglicht es, dass Ihr Online Shop stets auf dem neuesten Stand bleibt und Änderungen zu Produkten reibungslos und unauffällig implementiert werden können. Die Möglichkeit, externe Warenwirtschaftssysteme in diesem Zusammenhang mit einzubinden vereinfacht diesen Prozess enorm. Mehr als 250 verschiedene Module stehen in OXID zur Verfügung, um Ihren Online Shop nach den Qualitätskriterien Ihres Unternehmens anzupassen.
Eine Shopsoftware wie OXID zeigt, dass es mittlerweile hervorragende Tools gibt, um sich als Unternehmen auch auf den stark umkämpften Märkten mit einem qualitativen Online Shop zu behaupten. Auf internetfabrik.de kann die Software detaillierter begutachtet werden. Für Rückfragen oder Anregungen nutzen Sie die unteren Kommentarspalten.

>> So geht’s: Eigenen Online-Shop erfolgreich starten

 

 

Artikelbild: sdecoret / Fotolia

 

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen (Freischaltung erfolgt in Kürze)