Alle Infos zum Samsung Galaxy A3 & A5 (2016)

Alle Infos zum Samsung Galaxy A3 & A5 (2016)

Specs, Features & Pics der überarbeiteten Galaxy-A-Reihe

von -

Samsung hat seine Smartphone-Modelle Samsung Galaxy A3 und Samsung Galaxy A5 komplett neu aufgelegt. Sie überzeugen im Vergleich zu den Vorgängermodellen mit einem besseren Display, hoch-auflösender Kamera und mehr Prozessorleistung. Optisch hat sich auch einiges getan und so verzichtet Samsung auf das gewohnte Metallgehäuse und verbaut lieber einen exklusiven Aluminiumrahmen und Glasrückseite. Ab sofort sind die beiden Mittelklasse-Smartphones auch in Deutschland erhältlich.

 

Samsung Galaxy A3 – Kompaktes Einstiegsmodell mit solider Ausstattung

Alle_Infos_zum_Samsung_Galaxy_A3_A5_2016_2Beim neuen Samsung Galaxy A3 handelt es sich um ein Einsteigermodell. Es besitzt ein 4,71 Zoll großes Display mit 720 x 1.280 Pixel Auflösung und Super-AMOLED Display-Technologie. Ein Highlight stellt beim Galaxy A3 der schicke Aluminiumrahmen mit Glasrückseite dar. Insgesamt misst das Galaxy A3 somit 65.2 x 134.5 x 7.3 Millimeter. Gorilla Glass schützt schützt das Smartphone vor Kratzern und leichten Stößen. In Verbindung mit dem matten Aluminium ist definitiv für einen edlen und widerstandsfähigen Auftritt gesorgt. Erhältlich ist es in den Farben Weiß, Schwarz und Gold, genauso wie das Galaxy A5.

>> Samsung Galaxy A3 (2016) jetzt günstig bestellen

Quad-Core-Prozessor und Android 5.1

Alle_Infos_zum_Samsung_Galaxy_A3_A5_2016_3Die Leistung wird von einem leistungsfähigen Quad-Core-Prozessor mit 1,5 Gigahertz Taktfrequenz übernommen. Ergänzt wird dieser mit einem 16 Gigabyte großen Datenspeicher und einem 1,5 Gigabyte großen Arbeitsspeicher. Zum weiteren Funktionsumfang gehören auch zwei Kameras. Die Front-Kamera löst beim Galaxy A3 mit 5 Megapixeln auf und die Hauptkamera mit stolzen 13 Megapixeln. Die Stromversorgung übernimmt ein 2.300 mAh Akku, wodurch eine Sprechzeit von bis zu 17 Stunden erreicht werden sollte. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 zum Einsatz. Des Weiteren besitzt das Galaxy A3 folgende Module: LTE Cato 4, WLAN und NFC. Auch wenn es sich beim Galaxy A3 um ein Einsteigermodell handelt, hat der Hersteller hier auf einen innovativen Fingerabdrucksensor nicht verzichtet.

 

Samsung Galaxy A5 – Leistungsstarkes Highend-Modell

Alle_Infos_zum_Samsung_Galaxy_A3_A5_2016_4Das Samsung Galaxy A5 ist der großer Bruder vom bereits vorgestellten Galaxy A3. Hier misst das Display 5.2 Zoll und löst mit 1.080 x 1.920 Pixel auf, wobei Vorder- und Rückseite von Gorilla Glass geschützt werden. Dabei setzt Samsung diesmal auf einen hochwertigen Aluminiumrahmen inklusive moderner Beplankung mit zum Rand hin gewölbtem 2,5 D Glas. Es besitzt einen besonders leistungsstarken Octa-Core-Prozessor mit 1,6 Gigahertz Taktfrequenz und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Eigene Inhalte können Nutzer auf dem 16 Gigabyte großen Speicher ablegen. Bei beiden Modellen kann dieser mittels Micro-SD-Karte auf bis zu 128 Gigabyte erweitert werden. All diese Komponenten sorgen dafür, dass das Galaxy A5 solide und flott arbeitet und auch mit anspruchsvollen Anwendungen problemlos zurechtkommt.

 

13 Megapixel Kamera und Fingerabdrucksensor

Alle_Infos_zum_Samsung_Galaxy_A3_A5_2016_5Das Galaxy A5 ist ebenfalls mit einer 13 und 5 Megapixel Kamera ausgestattet, wobei die Hauptkamera einen optischen Bildstabilisator für den Nutzer bereithält. Des Weiteren besitzt die Kamera einen Weitwinkelmodus und zahlreiche Bildverbesserungseffekte. Das Gehäuse misst insgesamt 71 x 144.8 x 7 Millimeter, bei einem Gewicht von 155 Gramm. So sollte das Smartphone trotz der stolzen Displaygröße kompakt in der Hand liegen. Strom liefert ein 2.900 mAh starker Akku. Dieser unterstützt Samsungs Schnellladefunktion. Nachteilig ist jedoch, dass der Akku fest verbaut ist und daher nicht einfach gewechselt werden kann. Zu den besonderen Highlights gehört beim Galaxy A5 außerdem ein Fingerabdrucksensor.

 

Kommunikation

Im Bereich der Kommunikation beherrscht das Galaxy A5 LTE Cat 6 sowie Dual-Band-WLAN, USB 2.0, Bluetooth 4.1 inklusive ANT+ sowie NFC. Als Betriebssystem kommt beim Galaxy A5 die Android-Version 5.1 Lollipop zum Einsatz. Dieses ist mit der hauseigenen TouchWiz-Oberfläche versehen. Ob es ein Update auf die aktuelle Android-Version 6.0 geben wird, hat Samsung leider noch nicht bekannt gegeben. Weitere tolle Features sind ein Download-Booster, ein Ultra-Energiesparmodus, S Health, S Voice und Quick Connect.

>> Samsung Galaxy A5 (2016) jetzt günstig bestellen

 

 

Quelle der Bilder: Samsung (Galaxy A3 & A5 [2016])

 

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen (Freischaltung erfolgt in Kürze)