Chrome: Geschlossene Tabs wiederherstellen

Chrome: Geschlossene Tabs wiederherstellen

Kurztipp für Google Chrome

von -

In diesem Kurztipp erklären wir Ihnen, wie Sie versehentlich geschlossene Tabs in Google Chrome mit der Erweiterung „Trash Can“ wiederherstellen. Sicher ist es Ihnen schon einmal passiert, dass Sie während des Surfens im Netz falsch geklickt, und damit ein Browserfenster unfreiwillig verabschiedet haben – Dank dieser Schritt-für-Schritt Anleitung passiert Ihnen das in Zukunft nicht mehr.

 

1. Schritt: Fügen Sie die kostenlose Erweiterung „Trash Can“ Ihrem Google-Chrome Browser über diesem Link hinzu.

2. Schritt: Haben Sie auf den Link geklickt, so erfolgt ein Klick auf den blauen „hinzufügen“-Button; Anschließend fragt Ihr Chrome, ob die Erweiterung installiert werden soll – Klicken Sie hier ebenfalls wieder auf „hinzufügen“.

3. Schritt: Jetzt sollte Ihnen Chrome eine Rückmeldung geben, dass die Erweiterung erfolgreich installiert wurde. Ist das der Fall, so können Sie über das „Papierkorb“-Symbol in Zukunft alle Tabs wiederherstellen.

 

 

Artikelbild: Jorma Bork  / pixelio.de

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen (Freischaltung erfolgt in Kürze)